Support from SAFEA(China)

You are here by :

Support from SAFEA(China)

Support from SAFEA(China)

Die Staatsbehörde für Auswärtige Sonderangelegenheiten ist eine Behörde des State Council der Volksrepublik China, die für die Zertifizierung ausländischer Fachkräfte zuständig ist. Davon umfasst sind Felder wie Wirtschaft, Technik, Management, Lehre, Ingenieurswissenschaften, Naturwissenschaften, Kulturwissenschaften sowie Medizin und Pflege. Die Fachkräfte arbeiten im Normalfall in auswärtig finanzierten Joint-ventures, der freien Wirtschaft, in Staatsbetrieben und öffentlichen Projekten.

Die Behörde ist organisiert weiterhin Fortbildungen im Ausland für chinesische Fachkräfte, die in Regierungsabteilungen, Staatsbetrieben und regierungsangehörigen Unternehmen arbeiten.

Der DCFII hat ein ansprechendes Programm für diesen Besuch organisiert.

Am 11. Oktober 2018 besuchte Herr Xudong Yuan erneut die DCF II. In den darauffolgenden Tagen besuchte er die Adidas-Zentrale in Herzogenauch und das MAN-Werk in Nürnberg.

DCFII hat bisher die volle Verantwortung für sechs Trainingsprogramme aus China übernommen, die von SAFEA finanziell unterstützt werden.

Visit SAFEA: http://en.safea.gov.cn/

Visit to factory of heidelberg cement